Laden
Belegung
Default
Belegung
Default
Weinlaube
Max.: 5 Personen
Toilette
Handtücher
Balkon/Terrasse
2xDoppelbett (Full Bed)

Der königliche Mundschenk Turisedes Önoch unterhielt eine Liäson mit einer jungen Priesterin, der die Pflege der Turisedischen Liebesquelle zugeteilt war. Bei einem romantischen Treffen der beiden an der Quelle ergoss sich einmal der mit  bestem Wein gefüllte Krug Önochs in die Quelle. In vino veritas - im Wein liegt die Wahrheit, heißt es. Für die folgenden Tage lockerte das Quellwasser die Zungen der schüchternen, der ergrimmten, der ungewollt verlassenen, die zu der Quelle gepilgert waren. Sie sprachen frei heraus - etwas lallend aber mit voller Inbrunst, was sie fühlten und wünschten. Das hatte zur Folge, dass die Herzen der ihnen bisher unerreichbaren Menschen sich öffneten. So wurde viel Frieden und Liebe gestiftet. Dennoch errichteten die Turiseder den beiden Turteltauben daraufhin schnellstmöglich ein Liebesnest, denn lockere Zungen verraten auch gut gehütete turisedische Geheimnisse, zum Beispiel wo sich die wertvollsten Schätze des Volkes verbergen. Sie ließen es sich aber nicht nehmen, schmunzelnd ein Fass als Schlafstätte zu wählen, um alle immer an diese Begebenheit zu erinnern.

Die Weinlaube besitzt ein Schlafgemach für 2 Erwachsene und verfügt über ein Kinderschlafbaumhaus für bis zu 3 Kinder sowie eine eigene Toilette.